Herr des Wetters: Die verborgene Welt

Publiziert am 12.01.2019 von Gozil

Kontrolliere in dem fesselnden Zeitmanagementspiel „Herr des Wetters: Die verborgene Welt“ mächtige Naturgewalten, um eine Insel von einer Landplage zu befreien! Reise durch ein einst verschollenes Gebiet, baue Dörfer wieder auf, befreie die Bewohner und kämpfe gegen Oger und Yetis. Niemand wird es schaffen, Dich aufzuhalten, denn Du hast die Elemente in Deiner Gewalt, ein Schwert an Deiner Seite und ein wenig Magie in Deiner Tasche.

Fälle einen Baum vorne links und benutze den "Schnellere-Arbeiter-Bonus", ernte die Kürbisse vorne links. Räume den Weg bis zu dem Bauplatz links gegenüber von dem Hauptquartier und trockne die Sumpfstelle bei dem Bauplatz mit dem Sonnenartefakt. Repariere den Altar und benutze so häufig wie möglich den "Schnellere-Arbeiter-Bonus". Ernte Kürbisse und stelle einen Krieger ein. Sammele weitere sechs Einheiten Nahrung und entferne den Felsbrocken hinten rechts, schicke den Krieger zwischenzeitlich ins Hauptquartier, um sich zu erholen. Hole die Nahrung hinter der Brücke links und ernte Kürbisse. Ernte die Kürbisse hinten links, bis du zehn Einheiten Nahrung hast. Ernte weiter Kürbisse und entferne den Felsbrocken vor dem Einheimischen vorne links, stelle einen Krieger ein. Setze das Windartefakt auf den Windturm, ernte Kürbisse, bis du zehn Einheiten hast und warte, bis der Windturm den Oger besiegt hat. Repariere den Altar und benutze den "Rohstoff-Erneuerungs-Bonus", benutze gleichzeitig den "Schnellere-Arbeiter-Bonus", ernte die Kürbisse von beiden Feldern und entferne das Hindernis vor der Goldmine. Reaktiviere die Goldmine und hole wieder dreimal Gold, ernte erneut die Kürbisse. Baue hinter der Brücke einen Sonnenturm und setze das Sonnenartefakt auf den Turm. Mache den Weg vorne nach rechts frei bis zu dem Hindernis, entferne das Hindernis und hole wieder Gold von der Mine. Stelle einen zweiten Krieger ein und bekämpfe die Yetis, die weiterhin auftauchen, vergiss nicht, die Krieger immer wieder ins Hauptquartier zu schicken. Lasse den Krieger ins Hauptquartier zurück gehen, um ihn zu heilen und aktiviere den "Rohstoff-Erneuerungs-Bonus" am Altar.


Gratuite Herr des Wetters: Die verborgene Welt

Wenn man alles in Cradle of Egypt haben möchte braucht man schon ein wenig mehr Zeit. Trockne gleichzeitig mit dem Sonnenartefakt die Sumpfstelle vor der Brücke nach vorne. Um die Hilfe zu lesen, klicke einfach auf das entsprechende Level und der Text mit der Lösung klappt sich auf. Baue rechts hinter dem Verborfene eine Mühle und ernte Kürbisse. Mache den Weg vorne nach rechts frei bis zu dem Hindernis, entferne das Hindernis und hole wieder Gold von der Mine. Friere mit dem Schneeartefakt die Wasserstelle hinten rechts ein und entferne den Felsbrocken vor dem Einheimischen hinten auf dem Weg nach links. Hole nochmals Gold von der Mine ab und entferne das Hindernis hinter der Brücke. Schicke die drei Arbeiter zu dem verfluchten Baum hinten Chase for Adventure: The Lost City der Mitte. Sammele die Nahrung hinten links ein und repariere den Altar. Hast du einen oder mehrere Krieger ausgebildet und gegen Feinde kämpfen lassen, schicke die Krieger nach dem Kampf immer ins Hauptquartier zurück, damit sie geheit werden, verpasst du dieses, werden sie so stark verletzt, dass sie zwar von selbst ins Hauptquartier zurück gehen, die Erholungszeit dauert dann jedoch sehr viel länger. Ernte zwischenzeitlich die Kürbisse von dem zweiten Feld und entferne den Felsbrocken hinten links vor dem zweiten Arbeiter. Repariere den Altar und aktiviere den "Schnellere-Arbeiter-Bonus". Gehe links neben dem Hauptquartier nach hinten und dann nach rechts, befreie den Arbeiter. Stelle einen Krieger ein und DDie den Felsbrocken vor Mahjongg: Ancient Egypt Baum mit den Ents.

Baue gleichzeitig links neben dem Hauptquartier einen Sonnenturm und setze das Sonnenartefakt so häufig wie möglich auf den Turm, um die Ents zu besiegen. Stelle einen Krieger ein und schicke ihn zu dem Ent hinter der Sumpfstelle. Baue vorne links neben dem Hauptquartier ein Haus und baue es aus. Klicken Sie unter Realm-Autorisierungen auf Erstellen. Level 7. In Football Manager hat der Transfermarkt eine weitere Verfeinerung erfahren. Hole dreimal Gold aus der Mine und zerhacke die Wurzeln an dem Brunnen hinten links hinter der Brücke. Mit dem Editor kann man spezifische Spielzüge für jeden einzelnen Spieler festlegen. Grundsätzlich haben die Entwickler die Benutzeroberfläche für eine bessere Bedienbarkeit neu gestaltet. Repariere die nächste Brücke nach rechts und sammele die Rohstoffe hinter der Brücke bis zu der nächsten Brücke vor der Goldmine hinten rechts ein. Entferne den Felsbrocken vorne links vor dem Brunnen, sobald du genügend Nahrung hast. Baue das Haus einmal aus und hole die restlichen Rohstoffe, ernte Kürbisse und baue hinten links eine Mühle.

Entferne den Felsbrocken vor der Brücke rechts. Ernte Kürbisse und stelle einen Kitten Sanctuary ein, schicke ihn zu den beiden Ogern in den Kürbisfeldern vorne. Level 9. Repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach hinten. Warte, bis der Oger vor der Goldmine vorne besiegt ist, aktiviere die Mine und hole Gold. Striding into the Hidden Realm and declaring yourself Sultan. Kämpfe gegen "Belagerer" fangen da erst in späteren Levels an, so dass man Lust und Laune hat, weiterzuspielen. Stelle einen Krieger ein, wenn du fünf Einheiten Nahrung hast und schicke ihn zu dem Oger vorne links, lasse ihn kurz Amazing Pyramids Hauptquartier zurück kehren und schicke ihn dann Fables of the Kingdom dem Oger vorne rechts in dem Kürbisfeld. Realm trusts can switch from nontransitive to transitive and back. Hole das Schneeartefakt hinten links und setze das Windartefakt auf den Windturm. Sammele die übrigen Rohstoffe ein.


Stelle einen Krieger ein und repariere den Altar. Taue die Goldmine mit dem Sonnenartefakt auf, falls sie der Yeti eingefroren hat und hole Gold aus der Mine. Nachrichten, Transfermarkt und viele andere Bereiche haben eine Verjüngungskur erfahren. Under Realm Authorizations, click Create. Repariere zwischenzeitlich den Altar rechts neben dem Hauptquartier. Hole einmal Nahrung hinter der Brücke und warte, bis der Golem wieder auf dem Weg nach hinten ist, mache dann den Weg zum Altar frei und repariere ihn. Ernte einen Kürbis und hole einmal Holz von dem Weg, baue dann rechts neben dem Hauptquartier ein Haus. Sammele die Rohstoffe hinter der Wasserstelle ein und ernte die Kürbisse von dem Feld vorne links vor dem Hauptquartier. Zusätzlich lassen sich in Football Manager erstmals Spiele in der Cloud ablegen. Repariere die Brücke und schicke den Krieger zu dem Oger bei dem Maulwurf. Schicke, sobald die Yetis besiegt sind, einen Arbeiter zu dem Felsbrocken vor dem Einheimischen hinter der Wasserstelle hinten rechts. Entferne den Felsbrocken vorne auf dem Weg nach rechts und sammele die Nahrung hinter dem Felsbrocken ein. Sammele alle Rohstoffe bis zu der Sumpfstelle rechts ein, sammele gleichzeitig nach links.

Befreie den Einwohner hinten in der Mitte vor der Truhe. Genau: Benutze den "Rohstoff-Erneuerungs-Bonus" und stelle einen zweiten Krieger ein. Repariere die nächste Brücke nach rechts und sammele die Rohstoffe hinter der Brücke bis zu der nächsten Brücke vor der Goldmine hinten rechts ein. Der Trainer kann Druck auf das Management ausüben, um mehr Geld für Spieler oder sich selbst zu bekommen. Schicke den Krieger erneut zur Heilung ins Hauptquartier und friere mit dem Schneeartefakt die Wasserstelle vorne rechts ein. Keine Sorge, auf dieser Seite bekommst du eine detailierte Lösungshilfe! Schicke den Krieger zu dem Oger hinter der Brücke, hole das Gold hinter der Brücke und einmal Gold aus der Mine, entferne das Hindernis vor dem Einheimischen hinten rechts. Repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach hinten. No one was ever forcibly led into the Fiery Realm. Aber Achtung: Dabei muss man feinfühlig vorgehen, sonst brechen die Verhandlungen ab oder das Arbeitsverhältnis bleibt zerrüttet. Baue auf dem Bauplatz links neben dem Hauptquartier einen Windturm und setze das Windartefakt auf den Turm. Er beobachtete, wie seine Freunde sterben in diesem " Reich ". Entferne den Felsbrocken vor dem Einheimischen vorne in der Mitte und repariere die Brücke nach rechts, wenn der Turm die Golems hinter der Brücke besiegt hat.

Video

Herr des Wetters Die verborgene Welt Level 36

Dieser Beitrag wurde unter Arcade & Action veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Herr des Wetters: Die verborgene Welt

  1. Gojora sagt:

    The Realm was to provide the energy for us to live on through eternity. Friere mit dem Schneeartefakt die Wasserstelle rechts neben dem Hauptquartier ein, schicke die Krieger zu den Yetis hinten rechts und ernte gleichzeitig wieder Kürbisse, benutze den "Schnellere-Arbeiter-Bonus" nun so oft wie möglich. Baue vor der Brücke nach rechts einen weiteren Windturm, setze das Windartefakt nun auf diesen Turm. Allgemeines Es steht dir nur ein Spielmodus zur Verfügung, du spielst immer gegen die Zeit.

  2. Malakinos sagt:

    Sammele die restlichen Rohstoffe ein und ernte die beiden anderen Kürbisse. Dementsprechend habe ich mir hiervon nicht viel erwartet, wurde jedoch positiv überrascht! Setze das Blitzartefakt auf den Turm und lasse die Türme den Drachen besiegen.

  3. Yozshuzuru sagt:

    Taue die Goldmine vorne rechts und die Bäume hinten rechts mit dem Sonnenartefakt auf, fälle die Bäume und hole Gold aus der Mine. Repariere die Brücke nach rechts. Der Gegner ist jetzt eher in der Lage einzugreifen und auf neue Situationen zu reagieren. Setze das Windartefakt auf den Windturm, ernte Kürbisse, bis du zehn Einheiten hast und warte, bis der Windturm den Oger besiegt hat. Baue eine Schmiede vor der Goldmine und hole weiter Gold aus der Mine.

  4. Meztirn sagt:

    Lasse zwei Arbeiter gleichzeitig das zweite Hindernis hinten links und den Felsbrocken hinten links vor den beiden Einheimischen entfernen. Baue links neben dem Altar vorne einen Windturm und setze das Windartefakt auf den Turm. Repariere die Brücke vor dem Hauptquartier nach hinten.

  5. Gromuro sagt:

    Schicke den Krieger zu dem Oger hinter der Brücke, hole das Gold hinter der Brücke und einmal Gold aus der Mine, entferne das Hindernis vor dem Einheimischen hinten rechts. Fülle nacheinander die beiden Brunnen hinter der Brücke so schnell wie möglich auf. Stelle einen Krieger ein und öffne das Tor hinten in der Mitte, wenn du zwanzig Einheiten Nahrung hast, schicke alle drei Arbeiter gleichzeitig zu dem Tor.

  6. Shaktikinos sagt:

    Schicke den Krieger zwischenzeitlich zu den Ogern und immer wieder ins Hauptquartier, um ihn zu heilen. Benutze wieder den "Rohstoff-Erneuerungs-Bonus" und hole sobald wie möglich Gold von der Mine, lasse die Arbeiter nach Möglichkeit nicht mit den Golems in Kontakt kommen. Sammele die Rohstoffe ein und trockne mit dem Sonnenartefakt die Sumpfstelle vor der Brücke nach vorne. Friere gleichzeitig mit dem Schneeartefakt die Wasserstelle rechts vorne ein. Fälle einen Baum vorne links und benutze den "Schnellere-Arbeiter-Bonus", ernte die Kürbisse vorne links.

  7. Gagore sagt:

    Auch die Verhandlungen mit dem Vereins-Management gestaltet Football Manager intensiver: Vertragsverlängerungen und die Festlegung der Jahresziele sind hart umkämpfte Einigungen. Hole dreimal Gold aus der Mine und repariere den Altar. Zerbrich das Ei vorne links und nimm das Gold, baue das Haus aus. Hole das Gold hinten links und reaktiviere die Mine, hole auch hier dreimal Gold.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *